UNSER AUFTRAG

MEHR LESEN...

Das Orphideum (e.V.) unterstützt die Arbeit an den Grundimpulsen des ersten Goetheanums, die durch die Ausgestaltung Atmanis in den sieben Künsten und der Erkenntnis zum Bilden des Menschen führen wollen. Die Formen des ersten Goetheanums sollten den Betrachter im Zusammenhang mit den Künsten zum Schauen des Karma führen. Rudolf Steiner hat 1924 die musikalisch-plastische Menschenkunde als Impuls gegeben, um das erste Goetheanum in seinem Grundimpuls wieder entstehen zu lassen. Diese neue Menschenkunde durchzieht alle Kurse und Ausbildungen, die von Atmani gehalten und gegeben werden.
Musik nimmt bei diesem Unterfangen eine zentrale Rolle an: Durch die Arbeit mit den Künsten wird eine plastisch-musikalische Menschenkunde geboren, die in der Wissenschaft ihren Halt findet. In der neuen Anschauung richtete das Orphideum auch den ersten Welt-Kymatik-Kongress aus, der Wissenschaft und Kunst verbinden möchte.

 
 
 
 
 
MEHR LESEN...


KONTAKT

 

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Anfrage an: ausbildung@orphideum.org

IMPRESSUM

 

Orphideum e.V.

Weidgasse 7 69434 Hirschhorn info@orphideum.org

 

Vorstand: Harald Hobelsberger

Maria Tita

Dr. Ralf Tita

Registergericht Heidelberg VR 3350